Vogt Timo

…aber hat nicht gedient – Junge Menschen verweigern den Krieg. Eine Audio-Slideshow

5,00 

3-4 Werktage

Nur noch 1 vorrätig

Beschreibung

DVD. Der Fotograf Timo Vogt besuchte Verweigerer in Deutschland, Armenien, Israel und der Türkei. Sie erzählen von ihren Beweggründen und den zuweilen folgenschweren Konsequenzen ihrer Gewissensentscheidung. An der israelischen Sperrmauer, mit der Bundeswehr am Hindukusch, bei Militärparaden in der Türkei oder in den Schützengräben der Front von Nagorny-Karabach entstand die fotografische Begleitung der Geschichten von mutigen Querdenkern: vier Geschichten von einer engagierten Frau und drei Männern, die partout nicht in eine Uniform steigen wollen. „Auch wenn in Deutschland die Wehrpflicht ausgesetzt wird, der Protest gegen weltweite Kriegsbeteiligung, den Einsatz des Militärs im Inneren oder auch die Werbung von Bundeswehr und anderen Armeen wird nicht unwichtiger. Im Gegenteil: er wird umso notwendiger“, so äusserte sich Elke Steven vom Komitee für Grundrechte und Demokratie – und gab somit zugleich ein gutes Argument zum Anschauen dieser gelungenen, eindrucksvollen Dokumentation. Infoprogramm gemäss §14 JuschG.

Zusätzliche Information

Gewicht600 g
Autor

Erscheinungsort

Frankfurt

Erscheinungsjahr

2010

ISBN/ISSN-Nummer

978-3-86569-922-0

Verlag