Caetani-Lovatelli Ersilia Gräfin

Antike Denkmäler und Gebräuche

200,00 

3-4 Werktage

Nur noch 1 vorrätig

Art.-Nr.: 64290 Kategorien: , Schlüsselworte: , , ,

Beschreibung

Autorisierte Übersetzung aus dem Italienischen von Clara Schoener. Mit einer biographischen Einleitung von R. Schoener. Enth.: Ueber ein Bronzetäfelchen mit einer dem Genius Arausio gewidmeten Inschrift; Ein altrömischer Messergriff; Zwei Figürchen von Mithraspriestern; Visionen und Erscheinungen; Das Zeitungswesen bei den Römern; Das Schaukelspiel bei den Griechen und Römern; Die Adonisgärten; Das Cottabus-Spiel; Die Zauberpforte des Esquilins; Der Cultus des Wassers und seine abergläubischen Gebräuche.

Zusätzliche Information

Gewicht600 g
Zustand

Buchrücken ausgeblichen, Einband an den Kanten etwas berieben, Titelgoldprägung leicht abgerieben, Stempel auf Vorsatz, sonst altersgemäss noch gut erh., 108 S., Gewebe-Einband, geb.

Autor

Erscheinungsort

Leipzig

Erscheinungsjahr

1896

Verlag