Jungfer Eberhard, Heim Susanne, Meyer Ahlrich, Kahrs Horst

Arbeitsmigration und Flucht – Vertreibung und Arbeitskräfteregulierung im Zwischenkriegseuropa

7,50 

3-4 Werktage

Nur noch 1 vorrätig

Beschreibung

verlagsvergr.; Beiträge: Flüchtlingsbewegungen und Rassimus – Zur Aktualität von Hannah Arendt „Die Nation der Minderheiten und das Volk der Staatenlosen“; Die Zwangsemigration der Juden 1933-1948; Die osteuropäisch-jüdische Immigration, die „Endlösung der Judenfrage“ und die Anfänge der Widerstandsbewegung in Frankreich; Verstaaltlichung der polnischen Arbeitsmigration nach Deutschland in der Zwischenkriegszeit – Menschenschmuggel und Massenabschiebungen als Kehrseite des nationalisierten Arbeitsmarktes.

Zusätzliche Information

Gewicht600 g
Zustand

Einband berieben, innen gut, 230 S., kart.

Reihe

Beiträge zur nationalsozialistischen Gesundheits- und Sozialpolitik Band 11

Autor

Erscheinungsort

Göttingen, Berlin

Erscheinungsjahr

1993

ISBN/ISSN-Nummer

3-924737-20-7

Verlag