Meyer Ahlrich (Hrsg.)

Der Blick des Besatzers – Propagandaphotographie der Wehrmacht aus Marseille 1942-1944

65,00 

3-4 Werktage

Nur noch 1 vorrätig

Beschreibung

Die psychologische Aufrüstung der „Heimatfront“ zeigte sich im Nationalsozialismus nicht nur anhand einer stereotypen antisemitischen Ästhetik, die auf allen seinerzeit zur Verfügung stehenden medialen Wegen umgesetzt wurde; weniger bekannte und bis heute kaum aufgearbeitet ist die Propagandaphotographie an der „Westfront“. Ergänzt durch einen Essay des Oldenburger Politologen Ahlrich Meyer wird hier eine Auswahl jener Fotos gezeigt, die im Rahmen einer Ausstellung am Institut Francais 1999 in Bremen ausgestellt wurden. Die kritische Bildanalyse gibt zugleich Auskunft über die Zeit der deutschen Besatzung in Frankreich.

Zusätzliche Information

Gewicht600 g
Zustand

sehr guter Zustand (noch originalverschweisst!), 196 S., Grossformat, 100 Fotos, geb.

Autor

Erscheinungsort

Bremen

Erscheinungsjahr

1999

ISBN/ISSN-Nummer

3-86108-725-1

Verlag