Engels heute – Starker Tobak

7,50 

3-4 Werktage

Nur noch 1 vorrätig

Beschreibung

verlagsvergr.; unterteilt in die Abschnitte: Natur, Mensch, Geschichte; Klassen und Klassenkampf; Nation und Nationalismus; Marx und das „Manifest“; Religion und Philosophie; Parteien, Parlamente, Wahlen; Revolutionärer Kampf; Sozialismus und Kommunismus. Engels vertritt einen vehementen Anti-Anarchismus, geht jedoch von der Möglichkeit einer Gesellschaft ohne Staat aus, wenn erst die Klassenunterschiede – die abzusichern der Staat als ideeler Gesamtkapitalist da ist – aufgehoben ist: „Der Staat ist also nicht von Ewigkeit her. Es hat Gesellschaften gegeben, die ohne ihn fertig wurden, die von Staat und Staatsgewalt keine Ahnung hatten. Auf einer bestimmten Stufe der ökonomischen Entwicklung, die mit Spaltung der Gesellschaft in Klassen notwendig verbunden war, wurde durch diese Spaltung der Staat eine Notwendigkeit“ (S.15).

Zusätzliche Information

Gewicht600 g
Zustand

gut erh., 112 S., ca. 9 x 12,8 cm, kart.

Auflage

1.Aufl.

Erscheinungsort

Berlin

Erscheinungsjahr

ca. 2006

ISBN/ISSN-Nummer

978-3-355-01708-6

Verlag