Neumann Walter Gerd

Es lebe das Chaos! – Eine anarchistische Kritik der christlichen Religion, des Geldes und der politischen Philosophie.

3,00 

3-4 Werktage

Vorrätig

Artikelnummer: 10181 Kategorien: , Schlüsselworte: , , ,

Beschreibung

„Die Anarchie? Das ist das geordnete Chaos, in dem weder die Religion noch das Geld und keine Philosophie herrschen, auch nicht das unwiederholbare Matriarchat, sondern ein Akt von Sätzen“ (Neumann). Im Anhang: Ein kurzer Abriss der Geschichte der Frau.

Zusätzliche Information

Gewicht600 g
Zustand

sehr gut erh., 74 S., kt.

Auflage

1., limitierte Auflage

Autor

Erscheinungsort

Amsterdam

Erscheinungsjahr

1999

ISBN/ISSN-Nummer

3-935716-46-X

Verlag