Djebar Assia

Fantasia

5,50 

3-4 Werktage

Nur noch 1 vorrätig

Beschreibung

verlagsvergr.; „Djebars brillanter Roman tastet sich, in hypnotisierender, vibrierender Sprache, an die Wunden heran, die die Kreuzzügler des kolonialen Jahrhunderts dem Land geschlagen haben. Bravourös komponiert, ein Lesegenuss ersten Ranges. Die Sprache tanzt. Bilder, die atmen. Stimmen und Gesänge, Schreien und Flüstern, Murmeln und Stammeln“ (Hartmut Buchholz, Badische Zeitung).

Zusätzliche Information

Gewicht600 g
Zustand

Buchschnitt lichtrandig, sonst gut erh., 356 S., kart.

Reihe

Taschenbuch 31

Auflage

(zuerst Paris 1985)

Autor

Erscheinungsort

Zürich

Erscheinungsjahr

2000

ISBN/ISSN-Nummer

3-293-20031-1

Verlag