Eich Günter

Gedichte – Autorenlesung/ Ein Traum am Edsin-Gol – Hörspiel

17,90 

3-4 Werktage

Nur noch 1 vorrätig

Beschreibung

CD; Eich Gedichte sind Ausdruck einer illusionslosen Neuorientierung der deutschen Literatur nach 1945. Sein hier vorliegenden Hörspiel – eine Produktion des Norddeutschen Rundfunks aus dem Jahr 1954, mit den Stimmen von Hans-Christian Blech, Klaus-Jürgen Wussow u.a. – thematisiert die mörderischen Phantasien eines Wissenschaftlers, der 2 Jahre in der Einsamkeit der Wüste Gobi zubrachte.

Zusätzliche Information

Gewicht200 g
Zustand

originalverschweisst, ca. 72 Min. Laufzeit

Autor

Erscheinungsort

München

Erscheinungsjahr

2002

ISBN/ISSN-Nummer

3-932929-34-9

Verlag