Bundesvorstand des Deutschen Gewerkschaftsbundes (Hrsg.)

Gewerkschaftliche Monatshefte 22. Jahrgang, Heft 11, November ´71

15,00 

3-4 Werktage

Nur noch 1 vorrätig

Beschreibung

Beiträge u.a. Walter Haase (Jugendpolitische Forderungen der Gewerkschaftsjugend), Jürgen Büssow (Zur Frage nach dem Standort antikapitalistischer Bildung), Michael Joost u.a. (Die Krise der Gewerkschaftsjugendarbeit und neue Ansätze in der Jugendbildung). Aus der Bibliothek von Klaus Busch (1948-2009), zunächst Mitglied der Gewerkschaft „Handel, Banken und Verischerungen“ (HBV) und später von ver.di, der lange im Bereich der gewerkschaftlichen Bildung – und hier vor allem der Jugendbildungsarbeit – war. HIER MIT MASCHINENGESCHRIEBENEN ZUSAMMENFASSUNEN DER THESEN der Beiträge von Büssow und Joost u.a. durch K.Busch!

Zusätzliche Information

Gewicht600 g
Zustand

Umschlag ausgeblichen, ca. 70 S., kart.

Autor

Erscheinungsort

Köln

Erscheinungsjahr

1971

Verlag