Haug Christoph, Maier Rudi, Schröder Berit (Hrsg.)

Kampf um Teilhabe – Akteure, Orte, Strategien

5,00 

3-4 Werktage

Nur noch 1 vorrätig

Beschreibung

„Wenn Beschäftigte der PIN AG gegen ihre eigene Lohnerhöhung demonstrieren und linke AktivistInnen einen Heiligen verehren, dann muss sich im ´Kampf um Teilhabe´ etwas geändert haben. Die Beiträge in diesem Band gehen der Frage nach, mit welchen Strategien Gewerkschaften und soziale Bewegungen den sich wandelnden kapitalistischen Verhältnissen begegnen“ (Umschlag). Beiträge von Niels Seibert, Karen Wagels, Nikola Siller, Dorothea Härlin, Dario Azzellini, Torsten Bewernitz, Yasmin Fahimi, Kirstin Bromberg u.a. gehen u.a. auf den G8-Gipfel in Heiligendamm, lokale Praxis im globalen Kontext, den bolivarianischen Prozess in Venezuela, das gewerkschaftliche Umdenken im Postfordismus und auf die Suche nach gewerkschaftlichen Handlungsstrategien ein.

Zusätzliche Information

Gewicht600 g
Zustand

sehr guter Zustand, 254 S., kart.

Autor

Erscheinungsort

Hamburg

Erscheinungsjahr

2008

ISBN/ISSN-Nummer

978-3-89965-299-4

Verlag