Zelik Raul, Azzellini Dario N.

Kolumbien – Große Geschäfte, staatlicher Terror und Aufstandsbekämpfung

29,00 

3-4 Werktage

Nur noch 1 vorrätig

Beschreibung

verlagsvergr.; die Autoren bringen den LeserInnen dieses Land, das in der Wahrnehmung der Medien üblicherweise nur im Zusammenhang mit Drogen und Gewalt Erwähnung findet, nahe. Sie informieren über die verschiedenen Bevölkerungsgruppen, geographische Besonderheiten und wirtschaftliche Interessen. Sie stellen die politischen Akteure in Kolumbien dar und zeigen ihre historischen Wurzeln auf. Ausführlich werden auch die politischen Konzepte der beiden grossen Guerilla-Organisationen FARC und ELN erläutert. Der Band steht durchaus im Verständnis einer kritischen Solidarität auf Seiten der Guerilla, ist aber nicht unkritisch oder gar platt ausgefallen, sondern hat einige Insider-Informationen zu bieten, die so bisher auf dem deutschsprachigen Buchmarkt nicht zu finden waren.

Zusätzliche Information

Gewicht600 g
Zustand

Einband etwas berieben, innen sehr guter Zustand, 248 S., kart.

Autor

Erscheinungsort

Köln

Erscheinungsjahr

1999

ISBN/ISSN-Nummer

3-929008-48-3

Verlag