Butterwegge Christoph

Marxismus, SPD, Staat

9,50 

3-4 Werktage

Nur noch 1 vorrätig

Beschreibung

Ungelesenes Exemplar aus der Bibliothek des Autors. Butterwegge war u.a. mit dem späteren Bundeskanzler Gerhard Schröder beim sozialdemokratischen Jugendverband „Jungsozialisten“ (Jusos) aktiv, wurde jedoch ´75 aus der SPD ausgeschlossen, trat später nochmals ein und 2005 aus Protest gegen die Agenda 2010 und Hartz IV selber wieder aus. Dieser Band enthält die Aufsätze: Marxismus und Revisionismus in der Staatsfrage; Ökonomie und Politik im staatsmonopolistischen Kapitalismus; SPD, Jungsozialisten und Staat – Die Entstehung und Entwicklung unterschiedlicher Staatsauffassungen in der (west)deutschen Sozialdemokratie; Resignation oder Rekonstruktion der SPD-Linken? – Zu einer Sozialismus-Diskussion der Zeitschrift „Das Argument“; Zur Kritik des Austromarxismus und seiner „Wiederentdeckung“ in der Gegenwart.

Zusätzliche Information

Gewicht600 g
Zustand

sehr guter Zustand, 140 S., kart.

Reihe

Reihe Marxismus aktuell 153

Auflage

EA

Autor

Erscheinungsort

Frankfurt

Erscheinungsjahr

1981

ISBN/ISSN-Nummer

3-88012-624-0

Verlag