Holberg Ludwig (Ludvig)

Niels Klims unterirdische Reisen – worinnen eine ganz neue Erdbeschreibung wie auch eine umständliche Nachricht von der fünften Monarchie, die uns bisher ganz und gar unbekannt gewesen, enthalten ist

16,00 

3-4 Werktage

Nur noch 1 vorrätig

Beschreibung

Ergänzender Titel zur Frühsozialismus-Bibliothek von Manfred Hahn (näheres hierzu auf Anfrage). Utopische Satire. Holberg geht in seiner Staats- und Religionskritik klar über die Vorstellungen eines Thomas Morus („Utopia“) – und anderer zeitgenössischer Entwürfe, die staatenähnliche Gebilde favorisierten – hinaus. Holbergs „Reise in die Unterwelt“ erschien als “ Nicolaii Klimii iter subterraneum“ 1741 auf lateinisch, wurde aber schon 1742 ins Dänische (Niels Klims reise til den underjordiske verden) übersetzt.

Zusätzliche Information

Gewicht600 g
Zustand

sehr guter Zustand, 532 S., Frakturschrift, kart.

Auflage

1.Aufl. dieser Ausg. (Nachdruck der Ausgabe Hamburg 1788; EA Kopenhagen 1741)

Autor

Erscheinungsort

Berlin

Erscheinungsjahr

1983

ISBN/ISSN-Nummer

3-87956-088-9

Verlag