Nietzscheforschung – Jahrbuch der Nietzsche-Gesellschaft Band 11: Antike und Romantik bei Nietzsche

41,00 

3-4 Werktage

Nur noch 1 vorrätig

Beschreibung

Buch in neuwertigem Zustand! Beiträge u.a. von der 13. Jahreshauptversammlung der Nietzsche-Gesellschaft 2003 in Naumburg (u.a. Dieter von Petersdorff: Nietzsche und die romantische Ironie; Violetta L. Waibel: Hölderlin und Nietzsche über Philistertum und wahre Bildung), dem VIII. Internationalen Dortmunder Nietzsche-Kolloquium (u.a. Hans-Martin Gerlach: Nietzsche im linken und rechten zerrspiegel; Volker Caysa: Nitzsches Kritik der Macht und die Macht der Kritik nach Nietzsche; Volker Ebersbach: Nietzsche und die Verleumdungen des Erotischen in der Liebe; Erwin Hufnagel: Zur Rezeption Nietzsches in der Phänomenologie Max Scheler´s; Pia Daniela Volz: Nietzsche als Objekt belletristischer Begierde) und der 11. Nietzsche-Werkstatt in Schulpforta. Ferner u.a. ein Aufsatz von Martin Peret: Eine Quelle für Nietzsches christliche Herkunft – Der Briefwechsel seines Vaters mit Emil Julius Schenk.

Zusätzliche Information

Gewicht600 g
Zustand

sehr gut erhalten (OHNE Mängelex.-Stempel, KEIN Bibliotheks-Ex. o.ä.!), 314 S., geb.

Erscheinungsort

Berlin

Erscheinungsjahr

2004

ISBN/ISSN-Nummer

3-05-004049-1

Verlag