Coron Verlag (Hrsg.)

Nobelpreis 1904-1905

5,00 

3-4 Werktage

Nur noch 1 vorrätig

Art.-Nr.: 27957 Kategorien: , Schlüsselworte: ,

Beschreibung

Auf den Preis der Nobelpreisfreunde beschränkte Ausgabe, enth. „Mireille“ von Frédéric Mistral, in freien Rhythmen nach der französischen Version Mistrals neu übertragen von Hans Roesch, die Dramen „Der Tod auf den Lippen“, „Der große Kuppler“ (Galeoto) und „Adelina“ von José Echegaray in den Übersetzungen von Paul Lindau und Doris Deinhard, den Roman „Quo vadis?“ von Henryk Sienkiewicz sowie kurze Geschichten der jeweiligen Nobelpreis-Zuerkennungen, Verleihungsreden, Werk-Bibliographien und Einführungen in Leben und Werk der Autoren.

Zusätzliche Information

Gewicht600 g
Zustand

gut erh., 3 Bände in einem Bd., ca. 1.160 S., geb. in Pappschuber

Autor

Erscheinungsort

Lachen am Zürichsee

Erscheinungsjahr

ohne Jahresangabe

Verlag