Angebot
Bohm Hark

Nordsee ist Mordsee

17,99  9,00 

Nicht vorrätig

Art.-Nr.: 61986 Kategorien: , Schlüsselworte: ,

Beschreibung

DVD; Film in der Ästhetik der Zeit (langhaarige Jungs, grellbunte Klamotten und Wohnungseinrichtung etc.), thematisiert werden patriarchale Gewalt, Ausländerfeindlichkeit, gedreht wurde in Hamburg-Wilhelmsburg und an der Unterweser. Der Film ist in Inhalt und Stimmung dabei bemerkenswert zeitlos, Hoffnungslosigkeit, soziale Vernachlässigung und der Ausbruch aus als einengend empfundenen Verhältnissen sind nicht an die 1970er Jahre gebunden: der Möchtegern-Rocker Uwe macht gerne einen auf Macker, wird aber in einer Prügelei von Dschingis besiegt. Beide freunden sich schliesslich an und beschliessen, zusammen mit einem selbstgebauten Floß von zuhause abzuhauen, Uwe wird auf seine schnoddrige Art pragmatiusch: „Denk´ doch mal nach: Eigentum ist wenn man es benutzt“. Musik komponiert und gesungen von Udo Lindenberg. FSK ab 12 Jahren.

Zusätzliche Information

Gewicht200 g
Zustand

Ca. 82 Min. Laufzeit

Reihe

Edition Deutscher Film 22

Autor

Erscheinungsort

Leipzig

Erscheinungsjahr

1976/ 2009

Verlag