Walter-Hamann Renate (Hrsg.)

Ökonomie und Ethik in der sozialen Arbeit

28,00 

3-4 Werktage

Nur noch 1 vorrätig

Beschreibung

Beiträge von Otker Bujard (Neoliberale Ökonomik und eine Ethik sozialer Arbeit), Michael N. Ebertz (Intermediäre Solidarität – Eigensinn und Chance der Freien Wohlfahrtspflege in der Sozialstaatsgesellschaft), Andreas Hecht (Die Vertreibung von Strassenszenen-Randgruppen – ethische Aspekte und sozialpolitische Alternativen), Roland Saurer (Netzwerkarbeit als soziokulturelles Handeln zur Überwindung gesellschaftlicher Ausgrenzung am Beispiel der Wohnungslosenhilfe Offenburg), Jürgen Putze-Denz (Erfahrungen des Selbsthilfeprojektes PlattenGruppe Köpenick), Hejo Manderscheid (Solidarität stiften, statt Fürsorge organisieren).

Zusätzliche Information

Gewicht600 g
Zustand

sehr gut erhalten, 112 S., kart.

Reihe

Materialien zur Wohnungslosenhilfe Band 41

Autor

Erscheinungsort

Bielefeld

Erscheinungsjahr

1999

ISBN/ISSN-Nummer

3-922526-41-1

Verlag