Koschek Dieter

Projekte schlagen Wellen – Alternativen am Bodensee

5,00 

Nicht vorrätig

Beschreibung

Über Projekte rund um die Stichworte Nachhaltigkeit, Transition Town, Bioregion Bodensee, Gemeinwohlökonomie, Tauschwirtschaft, Regionalgeld, Regionaler Konsum, Solidarische Landwirtschaft, Gemeinschaftlich Wohnen, Leben in Gemeisnchaft. Einleitend bezeichnet der Autor die Philosophie des Daoismus als „sehr sympathisch“. Auch Ansätze aus dem Umfeld der Anthroposophie werden hier positiv benannt. Als inspirierende Einflüsse werden u.a. Christian Felber (Gemeinwohl-Ökonomie), Eduard und Robert Skidelsky („Wie viel ist genug?“), Roland Alton (Ethify yourself) und Frithjof Bergmann (Neue Arbeit) genannt.

Zusätzliche Information

Gewicht600 g
Zustand

sehr guter Zustand, 126 S., kart.

Auflage

EA

Autor

Erscheinungsort

Neu-Ulm

Erscheinungsjahr

2016

ISBN/ISSN-Nummer

978-3-945959-08-4

Verlag