Haupt Heinz-Gerhard u.a.

Proletarische Lebenslagen und Sozialpolitik – Studien zur Sozialgeschichte des 19. und 20. Jahrhunderts

40,00 

3-4 Werktage

Nur noch 1 vorrätig

Beschreibung

Umfassender Textreader mit 18 zwischen 1981 und 1985 publizierten Beiträgen zum Thema (hier also keine Original-, teils aber Erstveröffentlichungen/ Vorabdrucke!), davon 2 englisch- und 2 französischsprachige Texte. Die umfassendsten Beiträge sind – in dieser reihenfolge – von Charlotte Niermann (Die Hafenarbeiter Bremens in der Weimarer Republik, knapp 90 Seiten), Roland A. Stöver (Armut und Tod – Zur Bedeutung von Armenbegräbnissen und Totenladen für die städtische Armenpflege am Beispiel Bremens, knapp 70 S.), Lothar Machtan (Zum Innenleben deutscher Fabriken im 19. Jh.- Die formelle und die informelle Verfassung von Industriebetrieben, knapp 60 S.) und nochmals L. Machtan (Unternehmer, bürgerliche Öffentlichkeit und Staatsbürokratie gegenüber der ersten deutschen Streikwelle in deutschland 1869-1873, knapp 50 Seiten).

Zusätzliche Information

Gewicht600 g
Zustand

ehem. Bibl.-Ex. mit Sigle, sonst gut erhalten, ohne Anstreichungen, 606 S., kart.

Auflage

EA

Autor

Erscheinungsort

Bremen

Erscheinungsjahr

1985

ISBN/ISSN-Nummer

3-88722-111-7

Verlag