Brecht Bertolt (Bert)

Tagebücher 1920-1922 – Autobiographische Aufzeichnungen 1920-1954

5,00 

3-4 Werktage

Nur noch 1 vorrätig

Beschreibung

Herausgegeben von Herta Ramthun. Copyright (angeblich) S. Brecht (d.i. Stefan, der Sohn Brechts).

Zusätzliche Information

Gewicht600 g
Zustand

äusserlich lichtrandig, der weisse Einband angeschmuddelt, Bleistift-Anstreichungen aud ca. 20 Seiten, 272 S., kart.

Auflage

Raubdruck (nach der Ausgabe Suhrkamp Verlag, Frankfurt)

Autor

Erscheinungsort

ohne Ortsangabe

Erscheinungsjahr

1975

Verlag