Verein Deutscher Ingenieure (Hrsg.)

Technikgeschichte Band 40

60,00 

3-4 Werktage

Nur noch 1 vorrätig

Beschreibung

Nummer 1 bis 4 (vollständiger Jahrgang). Aufsätze von Heinrich Brunswig (Die Technik der Berliner Rundfunksender 1923-1945), Karl J. Büller (Der deutsche Anteil an der Entwicklung der Tragflügelboote), Werner Buschbeck (Erinnerungen zur Telefunken-Geschichte des Rundfunks), hans Duckeck (40 Jahre Autoradio in Deutschland), Focko Eulen Bibliographie zur Geschichte des Rundfunks), Otto Mayr (Von Charles Talbot Porter zu Johann Friedrich Radinger -.Die Anfänge der schnellaufenden Dampfmaschine und der Maschinendynamik), Rudolf F. Paulus (Philipp Matthäus Hahn und die mechanische Rechenmaschine), Istvan Szabo (Die Grundlegung der linearen Elektrizitätstheorie für homogene und isotrope Körper), Karl heinrich Wiederkehr (Zur Geschichte der lichtelektrrischen Wirkungen) u.a. Vom VDI und seit den 90er Jahren auch von der Gesellschaft für Technikgeschichte (GTG) mit herausgegeben. In den 70er Jahren war zeitweise der Wirtschafts- und Sozialhistoriker Wilhelm Treue (1909-1992) mit der wissenschaftlichen Leitung der Zeitschrift betraut.

Zusätzliche Information

Gewicht600 g
Zustand

ehem. Bibl.Ex., mit Stempel/ Sigle auf Ineneinband, Papier nachgedunkelt, sonst noch sehr guter Zustand, 352 S., Ldr., geb.

Autor

Erscheinungsort

Düsseldorf

Erscheinungsjahr

1973

Verlag