Kleinberger Margot

Transportnummer VIII/ 1387 hat überlebt – Als Kind in Theresienstadt

7,48 

3-4 Werktage

Nur noch 1 vorrätig

Beschreibung

„Lange habe ich nicht darüber gesprochen, was tatsächlich passiert ist… Doch je mehr Zeit verstrichen ist, desto mehr musste ich erkennen, wie viel Ungerechtigkeit uns Kindern widerfahren ist. Man hat uns unserer kindlichen Unschuld beraubt, unser Eigentum gestohlen, unsere Zukunft genommen. Eine wirkliche Entschädigung hat niemals stattgefunden. Es sind viele Dinge in diesem Land passiert, die viele deutsche Nichtjuden entweder noch immer nicht wahrhaben wollen oder tatsächlich nicht gewusst haben… So stosse ich bei meinen Vorträgen in Schulklassen aus erstaunende Unkenntnis bei Schülern, aber auch bei vielen Lehrern. Auch für sie ist dieses Buch“, so die Autorin.

Zusätzliche Information

Gewicht600 g
Zustand

192 S., Abb., geb., m. OU

Auflage

2.Aufl.

Autor

Erscheinungsort

Düsseldorf

Erscheinungsjahr

2009

ISBN/ISSN-Nummer

978-3-7700-1334-0

Verlag