Ebermann Thomas, Trampert Rainer

Verpasst Deutschland den Anschluss?

15,00 

3-4 Werktage

Nur noch 1 vorrätig

Art.-Nr.: 45891 Kategorien: , Schlüsselworte: , ,

Beschreibung

2 CD´s. Die ehemaligen Grünen-Fundistars arbeiten sich am Erfolgs- und Motivationstrainer Jürgen Höller, hohlem Standort-Geschwätz, der „fitten Stadt“ Furtwangen, der esoterischen Verblödung etc. ab, wobei natürlich die (ehemalige) Grünen-Realogarde wie Antje Vollmer auch hier und da ein paar Seitenhiebe abbekommt. Die Aufnahme enstand erkennbar noch unter Rot-Grün, so heisst es in Bezug auf Otto Schily: „Deutschland braucht keinen Jörg Haider, solanges es einen Anthroposophen als Innenminister hat“. Manches ändert sich, manches bleibt, so hiess die Vorsitzende des Bundes der Vertriebenen schon damals Erika Steinbach – auch die mehr als halbherzige deutsch-polnische „Versöhnungspolitik“ wird hier kritisiert.

Zusätzliche Information

Gewicht200 g
Zustand

sehr gut erhalten, in Originalcover

Autor

Erscheinungsort

Emmendingen

Erscheinungsjahr

2000

ISBN/ISSN-Nummer

3-935240-00-7

Verlag