Lexikographisches Institut (Hrsg.)

Weltatlas 2000 – Das neue Kartenwerk

25,00 

3-4 Werktage

Nur noch 1 vorrätig

Beschreibung

Aus der Bibliothek des Fotografen Günter Zint bzw. dem Bestand des 1964 von Zint gegründeten Bildarchiv Pan-Foto (neuere Schreibweise: Panfoto; dort auch 15 bedeutende Fotografennachlässe, darunter Germin, Schorer, Andres, Bieber, Hartz). Von den Daten und Landesgrenzen (man denke nur an BRD/ DDR, Jugoslawien etc.) inzwischen natürlich überholt, dennoch aber vom nun historischen Kartenmaterial her interessantes Quellenwerk, dass jeweils zu den einzelnen Staaten kleine Übersichtskarten zu Bodennutzung, Bodenschätzen, Industrie, Energieversorgung enthält.

Zusätzliche Information

Gewicht1100 g
Zustand

ohne Schutzumschlag, Einband etwas angeschmuddelt, sonst gut erh., 252 S., Grossformat, reichhaltig illustr., Ganzleinen-Einband, geb.

Auflage

4. aktualisierte und bearbeitete Aufl.

Autor

Erscheinungsort

Stuttgart

Erscheinungsjahr

1977

Verlag