Wer beherrscht die Medien? – Die 50 grössten Medienkonzerne der Welt

7,50 

3-4 Werktage

Nur noch 1 vorrätig

Beschreibung

Wer steckt hinter den grossen Medienkonzernen? Was sind ihre Strategien beim Umbau der „Bewusstseinsindustrie“ für das digitale Zeitalter? Das vorliegende Standardwerk gibt Hintergrundinformationen über die Gründer, Geschichte, Führungspersonal, Unternehmensphilosophie, Umsatzdaten etc. der mächtigsten Konzerne im Mediensektor. Da die Machtkonzentration in den Händen weniger Medienmogule seit Erscheinen dieser bisher letzten Ausgabe ungebremst weiter geht, ist es umso mehr zu bedauern, dass dieses Werk offensichtlich nicht mehr fortgeführt wird. Die Meinungsvielfalt jedenfalls ist, verschärft durch die „Schere im Kopf“, die Abhängigkeit von den – weniger werdenden – Anzeigenkunden, sinkende Auflagen etc. eklatant bedroht. So sind Bücher wie das vorliegende denn auch ein wichtiger Beitrag zur Sensibilisierung für die Bedrohung der Meinungsfreiheit wie zur demokratischen Bewusstseinsbildung. Dies ist leider die vorerst letzte Ausgabe des Buches (vorherige Ausgaben erschienen 1997, 2000 und 2003).

Zusätzliche Information

Gewicht600 g
Zustand

sehr guter Zustand, 384 S., kart.

Erscheinungsort

München

Erscheinungsjahr

2005

ISBN/ISSN-Nummer

3-406-52832-5

Verlag