Redaktion Widerspruch (Hrsg.)

Widerspruch – Beiträge zu sozialistischer Politik 42: Sicherheit, Freiheit, globale Gerechtigkeit

25,00 

3-4 Werktage

Nur noch 1 vorrätig

Beschreibung

Beiträge u.a. Urs Marti (Grenzen des liberalen Freiheitsprinzips), Reinhart Kösler/ Henning Melber (Sicherheit und Solidarität – Politik der Anerkennung statt Terrorismuskrieg), Norman Paech (Enduring Freedom), Ludwig Watzal (Eskalation des Nahost-Konfliktes – Vom Friedensprozess des Osloer Abkommens zu Israels Kriegserklärung an Palästina), Rolf Gössner (Die neuen „Anti-Terror“-Gesetze – Die BRD auf dem Weg in einen autoritären Sicherheitsstaat?), Heiner Busch (Innere Sicherheit nach dem 11. September – Staatsschutz in der Schweiz und in der EU), Claudia von Werlhof (Gewalt und Geschlecht). Ein zweiter Schwerpunkt ist die Weltsozialpolitik nach Porto Alegre (Beiträge u.a. Dot Keet, Peter Niggli, Rudolf H. Strahm).

Zusätzliche Information

Gewicht600 g
Zustand

der empfindliche Einband etwas berieben, sonst sehr guter Zustand, von Mitautor Rolf Gössner signiert, 212 S., kart.

Autor

Erscheinungsort

Zürich

Erscheinungsjahr

2002

ISBN/ISSN-Nummer

B0025EJOOW1420-0945

Verlag