Tellenbach Gerd

Zur Bedeutung der Personenforschung für die Erkenntnis des früheren Mittelalters

5,00 

3-4 Werktage

Nur noch 1 vorrätig

Art.-Nr.: 67403 Kategorien: , Schlüsselworte: ,

Beschreibung

Aus der Bibliothek von Manfred Hahn; Hahn war Professor für Geschichte der bürgerlichen Gesellschaft und Geschichte der politischen Theorie an der Universität Bremen. Forschungsschwerpunkte waren die Gesellschaftsgeschichte Westeuropas und die Geschichte historischer Sozialismusforschung, insbesondere die Literatur des vormarxistischen Sozialismus.

Zusätzliche Information

Gewicht600 g
Zustand

gut erh., 24 S., kart.

Reihe

Freiburger Universitätsreden Neue Folge, Heft 25

Autor

Erscheinungsort

Freiburg

Erscheinungsjahr

1957

Verlag