Hycner Richard

Zwischen Menschen – Ansätze zu einer Dialogischen Psychotherapie

17,50 

3-4 Werktage

Nur noch 1 vorrätig

Beschreibung

Vorwort Maurice Friedman, Inhalt u.a.: Der paradoxe Beruf; Theorie (u.a. Definitionen und Überblick, Das dialogische Prinzip, Die spirituelle Dimension); Praxis (u.a. Dem Klienten in seiner Welt begegnen, Die Weisheit des Widerstands). Der Autor bezieht sich vor allem auf den Ansatz von Martin Buber („Ich und Du“). Nachwort James F. T. Bugental. „Dieses Buch ist eine faszinierende Darstellung der Dialogischen Psychotherapie. Es wird gewiss bei Therapeuten, Angehörigen der helfenden Berufe und anderen Interessierten auf ein grosses Echo stossen, denn Hycners Arbeit ist eine wegweisende Leistung, in der Denken, Fühlen und Handeln, Theorie und Praxis, Wissenschaft, Beruf und Leben voll integriert sind“ (M.Friedman).

Zusätzliche Information

Gewicht600 g
Zustand

sehr guter Zustand (noch originalverschweisst!), 188 S., kart.

Autor

Erscheinungsort

Köln

Erscheinungsjahr

1989

ISBN/ISSN-Nummer

3-926176-09-1

Verlag