Einwürfe

Zwanzigster Einwurf des Ziegelbrenners

Buch? Handel? Zukunft? – Anmerkungen zur Buchkultur, Teil VI Neulich im Frankfurter Bankenviertel: beschlipste Anzugmänner und adrett dunkel gekleidete Damen dominieren das Straßenbild, meist wird Reichtum eher dezent zur Schau…

Neunzehnter Einwurf des Ziegelbrenners

Ja, Bücher! – Der Buchmesse-Eröffnungs-Einwurf Neulich in einer kleinen Buchhandlung: ich frage, ob von den BetreiberInnen jemand zur Frankfurter Buchmesse fährt. Nein, das schaffe man nicht, wegen der vielen Jobs,…

Achtzehnter Einwurf des Ziegelbrenners

Buch? Handel? Zukunft? – Anmerkungen zur Buchkultur, Teil V Geschätzte lesende Menschen, in loser Folge präsentiere ich meine „Einwürfe“ mit Literatur- und Veranstaltungshinweisen, Betrachtungen zur Medienkultur und zu verschiedenen aktuellen…

75 Jahre Zintstoff

Herzlichen Glückwunsch Bekannt wurde Günter Zint vor allem durch seine Fotografien der Anti-Atom-Bewegung aus dem Wendland – und anderen Orten des Widerstandes -, sowie durch seine Musikerfotografien (die Beatles im…

Siebzehnter Einwurf des Ziegelbrenners

Nachrichten aus der Szene Liebe Liebhaberinnen und Liebhaber des gedruckten Wortes, die letzten Einwürfe beschäftigten sich ja vor allem mit der Buchkultur. Mit dem nächsten Einwurf wird diese Thematik, für…

Sechzehnter Einwurf des Ziegelbrenners

Buch? Handel? Zukunft? – Anmerkungen zur Buchkultur, Teil IV Geschätzte lesende Menschen, in loser Folge präsentiere ich meine „Einwürfe“ mit Literatur- und Veranstaltungshinweisen, Betrachtungen zur Medienkultur und zu verschiedenen aktuellen…

Fünfzehnter Einwurf des Ziegelbrenners

Buch? Handel? Zukunft? – Anmerkungen zur Buchkultur, Teil III Steve Jobs, verstorbener Gründer des Computerunternehmens Apple, gab seinen Kindern weder iPad noch iPhone – also von seinem Konzern entwickelte Produkte…

Dreizehnter Einwurf des Ziegelbrenners

Buch? Handel? Zukunft? – Anmerkungen zur Buchkultur, Teil II Neulich bei einem christlichen Veranstaltungshaus: es fand wieder einmal der große halbjährliche Buchmarkt statt, für den das Haus auch zu Buchspenden…

Zehnter Einwurf des Ziegelbrenners

Aus aktuellem Anlass Ungewohnt schnell reihen sich momentan die Einwürfe aneinander. Doch kaum läuft die neue Homepage, gibt es im Büro des Ziegelbrenners einige technische Probleme mit dem Computer-System. Daher…

Neunter Einwurf des Ziegelbrenners

Zurück auf Start: der Handel mit Büchern Meine Entscheidung, nochmals mit einer eigenen Ziegelbrenner-Homepage an den Start zu gehen, hat verschiedentlich für Irritationen gesorgt, da das Ziegelbrenner-Projekt doch als Ausverkaufsprojekt des Anares-Bestandes…

Achter Einwurf des Ziegelbrenners

Der Ziegelbrenner jetzt mit eigenem Online-Shop! Ja, nachdem der – auch technisch veraltete – Anares-Shop bereits zu Beginn letzten Jahres stillgelegt wurde, hat nun Der Ziegelbrenner einen neuen, aufgeräumten und…

Siebter Einwurf des Ziegelbrenners

Hoch die Spassguerilla! Wochenlang treibt das Land die Frage um, ob der griechische Finanzminister nun tatsächlich einen Stinkefinger gezeigt hat, oder ob dies nur ein Fake war. Ein Kabarettist behauptet,…

Sechster Einwurf des Ziegelbrenners

Gegen die Salamisierung des Abendbrotes! Dies ist noch der beste mögliche Kommentar auf barbarische Morde im Namen religiöser Fundamentalismen – und auf die ebenfalls unsäglichen Reaktionen darauf. Angesichts solcher Unbarmherzigkeiten…

Fünfter Einwurf des Ziegelbrenners

Holla, die Waldfee! Eine Überraschung war die umfassende, durchweg positive Resonanz („toller Kommentar“, „“sehr schöner Text“, „anregende Zeilen“, „richtige, kluge Gedanken“) auf den letzten Newsletter, der – gut so! –…

Vierter Einwurf des Ziegelbrenners

„Gute Literatur ist eine herausragende Form der Propaganda durch die Tat“, so der französische Anarchosyndikalist Pierre Quillard 1892. Doch was ist gute Literatur? Und wer liest sie, wer kauft sie?…

Dritter Einwurf des Ziegelbrenners

Das Leben, das Theater und der ganze Rest Heute will ich zunächst mal auf die beachtenswerte Neuinszenierung von „Hair“ hinweisen, die nur noch bis zum 20. Juli am Bremer Theater…

Zweiter Einwurf des Ziegelbrenners

Auf die Anarchie! Heute vor 200 Jahren, am 30.5.1814, wurde der russische Revolutionär und Anarchist Michael Bakunin geboren. Seine Aussage „Wir sind überzeugt, dass Freiheit ohne Sozialismus Privilegienwirtschaft und Ungerechtigkeit,…

Erster Einwurf des Ziegelbrenners

Was ist eigentlich Anarchie? Anarchie ist alles und nichts. Ist es Kunst, eine Philosophie? Chaos und Barbarei? Vielleicht ist Anarchie eines Tages auch eine neue Marmeladensorte. Oder eine Pizza (weil…