Zweiundvierzigster Einwurf des Ziegelbrenners

Der „Stadt anders machen“-Einwurf Geneigte Leserinnen und Leser, dieser Einwurf entstand ursprünglich im Rahmen meines – bislang unveröffentlichten – Corona-Manifestes. Stadtentwicklung ist mir schon länger ein Feld, dass kritische Betrachtung…

Einundvierzigster Einwurf des Ziegelbrenners

Der „Die Negativen retten die Welt“-Einwurf Werte Lesende, auf den 40. Einwurf kamen wieder einige LeserInnen-Reaktionen, die allermeisten mit positivem Tenor. So eine Reaktion aus Spanien: “Seit einigen Jahren lese…

Vierzigster Einwurf des Ziegelbrenners

Der Bibliodiversitäts-Einwurf Geneigte Leserinnen und Leser, LeserInnen, Leser_innen, Leser+innen, Leser*innen, nein, ich möchte hier nicht die große Gender-Debatte aufmachen, die Frage stellt sich aber doch: wie wollt ihr, wollen Sie…

Achtunddreißigster Einwurf des Ziegelbrenners

Der Vorweihnachts-Lockdown-Einwurf Weihnachten beginnt dieses Jahr früher, heißt es. Erstmal mit einem „Lockdown light“, um überhaupt (möglicherweise) Weihnachten feiern zu können. Dafür gibt´s das ganze Jahr gebrannte Mandeln, wegen ausfallender…

Achtzehnter Einwurf des Ziegelbrenners

Buch? Handel? Zukunft? – Anmerkungen zur Buchkultur, Teil V Geschätzte lesende Menschen, in loser Folge präsentiere ich meine „Einwürfe“ mit Literatur- und Veranstaltungshinweisen, Betrachtungen zur Medienkultur und zu verschiedenen aktuellen…

75 Jahre Zintstoff

Herzlichen Glückwunsch Bekannt wurde Günter Zint vor allem durch seine Fotografien der Anti-Atom-Bewegung aus dem Wendland – und anderen Orten des Widerstandes -, sowie durch seine Musikerfotografien (die Beatles im…