Kreisler Georg

Anfänge – Eine literarische Vermutung

5,00 

Nicht vorrätig

Artikelnummer: 66756 Kategorien: , Schlüsselworte: , , , , , , , , , ,

Beschreibung

Originalausgabe. Letzte Buchpublikation des 2011 verstorbenen Autors. Grossartig: Die „Vermutungen über die Poesie“, wo der Autor mit literarischen Stilen herumspielt, sowie „Zehn Autoren beginnen ihre Autobiografie“, wo gewisse „Berufskrankheiten“ herrlich ironisiert werden… Einmal mehr zeigt sich: Kreislers bissiger, sarkastischer und anarchistischer Witz sucht nach wie vor seinesgleichen – der österreichische Liedermacher ist ebenso lesens- wie hörenswert.

Zusätzliche Information

Gewicht600 g
Zustand

sehr gut erh., 128 S., Pappband, gbd.

Auflage

EA

Autor

Erscheinungsort

Zürich

Erscheinungsjahr

2010

ISBN/ISSN-Nummer

978-3-85535-365-1

Verlag