Die Blindenwerkstatt Otto Weidt – Otto Weidt´s Workshop for the Blind

20,00

3-4 Werktage

Nur noch 1 vorrätig

Beschreibung

Inge Deutschkron wurde im Nationalsozialismus als Jüdin verfolgt und fand Schutz und Hilfe bei Otto Weidt der – fast blind – eine Besenbinderwerkstatt führte. in der viele blinde Juden Arbeit fanden. Inge Deutschkron war ursprünglich der Ansicht. dass ihre Erlebnisse für jüngere Menschen – das Buch ist ab ca. 10 Jahren geeignet – nicht altersgerecht vermittelbar seien. änderte aufgrund ihrer Erfahrungen nach Veranstaltungen an Schulen – wo sie von der Offenheit und dem Interesse der SchülerInnen überrascht war – ihre Überzeugung. Diese DVD wurde produziert von der Carsten Krüger Filmproduktions GmbH im Auftrag der Gedenkstätte Deutscher Widerstand. Zweisprachig (deutsch-englisch).

Zusätzliche Information

Gewicht 600 g
Zustand

sehr guter Zustand

Autor

Erscheinungsort

Kevelaer

Erscheinungsjahr

2005

Verlag