Liehr Wilfried

Fischer in Brasilien – Schritte zur Selbstbefreiung durch Basisorganisationen

45,00 

3-4 Werktage

Nur noch 1 vorrätig

Beschreibung

„Wirksame politische Lösungen für Brasilien können nur von unten kommen, sie müssen von den unmittelbar Betroffenen selbst ausgehen. Zu diesen Betroffenen gehört auch die Gruppe der marginalisierten Kleinfischer des brasilianischen Nordostens. Neben den Industrie- und Landarbeitern und den Kleinbauern gehören sie zu den potentiell sozialrevolutionären Klassen. Das Buch zeigt die Voraussetzungen der Entstehung von Politisierungsprozessen bei dieser Gruppe und geht dabei auf den Hintergrund der sozialen und wirtschaftlichen Situation ein, vor dem sich diese Prozesse abspielen“ (Umschlag).

Zusätzliche Information

Gewicht600 g
Zustand

sehr gut erhalten, 176 S., kart.

Reihe

Aspekte der Barsilienkunde 7

Auflage

EA

Autor

Erscheinungsort

Mettingen

Erscheinungsjahr

1983

ISBN/ISSN-Nummer

3-88559-805-1

Verlag