Masterstudiengang Gemeinwesenentwicklung, Quartiermanagement und Lokale Ökonomie an der Fachhochschule München (Hrsg.)

Für mehr Teilhabe – Neue Forschungsansätze zu Gemeinwesenentwicklung, Armutsbewältigung und Selbstorganisation

15,00 

3-4 Werktage

Nur noch 1 vorrätig

Artikelnummer: 48854 Kategorien: , Schlüsselworte: ,

Beschreibung

Beiträge von Hans Macher (Sozialraumanalyse mit einem analytischen GIS), Sabine Gruber (Integration im öffentlichen Raum), Jürgen Banko (Subjektive Konstruktionen von Wirklichkeit in der Sozialen Stadt), Angelika Tschanen-Hauser (Genossenschaften im Kanton Schaffhausen), Alexander Ruzicka (Hürden und Erfolgsfaktoren bei der Gründung von Unternehmen der Lokalen Ökonomie), Patrik Oehler (Hat die Selbsthilfe von Armutsbetroffenen Implikationen für die Soziale Arbeit?), Katrin Muckenfuss (Zumutungen und Bewältigungsstrategien sozialer Ausgrenzung – Ein-Euro-Jobs zwischen Repression und Ressource), Elke Seyband (Nutzen von Erwerbsarbeit für ein selbstbestimmtes Leben für Menschen mit einer Lern- oder geistigen Behinderung).

Zusätzliche Information

Gewicht600 g
Zustand

sehr guter Zustand, 310 S., kart.

Reihe

Materialien M 205

Autor

Erscheinungsort

Neu-Ulm

Erscheinungsjahr

2007

ISBN/ISSN-Nummer

978-3-930830-89-3

Verlag