Unterm Durchschnitt (Hrsg.)

I can´t relax in deutschland

24,00

3-4 Werktage

Nur noch 1 vorrätig

Artikelnummer: 34553 Kategorien: , Schlagwörter: , , ,

Beschreibung

Mit beiliegendem, farbigen DIN A 2-Werbeplakat zu dieser CD (dieses mit Falzspuren und Tesa-Resten in den Ecken)! Der immer wieder zu hörende nationalismustriefende Ruf nach einer Deutsch-Quote in den Radio- und Fernseh-Musikprogrammen fordert eine emanzipatorische popkulturelle Antwort heraus – hier ist sie, nicht zuletzt von durchaus auch deutsch singenden Bands. 1 CD mit 20 Tracks u.a. von Kettcar, Die Goldenen Zitronen, Mouse on Mars, Lali Puna, Muff Potter, Kante, Bernadette la Hengst, Die Sterne, Von Spar, Stella, Knarf Rellöm, ausserdem als Beigabe ein Begleitbuch, mit Texten u.a. von Martin Büsser (leinengebunden! – oder ist die CD die Beigabe zum Büchlein?) mit 56 Seiten. Diese CD ist auch ein guter Geschenktipp nicht nur zur Weihnachtszeit für alle Menschen, die sich mit dem neuen fähnchenschwenkenden Party-Patriotismus in Deutschland nicht abfinden wollen (ein Nationalismus, der nicht so light ist, wie man uns immer vormachen will, das zeigt sich bereits an den aufgeregten, ja hysterischen Reaktionen auf die Broschüre von Benjamin Ortmeyer zur Kritik des Deutschlandliedes, die u.a. zu Debatten in 6 Landtagen und zu eiligen Distanzierungen der Gewerkschaften von derlei „Spielverderberei“ führte!).

Zusätzliche Information

Gewicht 200 g
Zustand

sehr guter Zustand, CD mit Begleitbüchlein

Autor

Erscheinungsort

Köln

Erscheinungsjahr

2005

ISBN/ISSN-Nummer

B0009WFS2E

Verlag