Steiner B.

Kommentar zum kulturhistorischen Wandbild: Eine Benedictiner-Abtei des 9. Jahrhunderts

24,00

3-4 Werktage

Nur noch 1 vorrätig

Beschreibung

Zum Neubau unter Abt Gozbert. Die Schrift orientiert sich am 1844 von Ferdinand Keller herausgegebenen Faksimile-Druck vom Bauriß aus dem Jahr 820. An dieser Benediktinerabtei orientierte sich auch Umberto Eco, als er für sein Buch „Der Name der Rose“ nach einer realistischen und detaillierten historischen Vorlage suchte. Aus der Bücherei der Knabenschule (heute: Schule) am alten Postweg, Bremen.

Zusätzliche Information

Gewicht 600 g
Zustand

Bibl.-Ex., m. Stempel und Sigle, innen gut erh., 26 S., Bibliotheks-Einband, geb.

Autor

Erscheinungsort

Leipzig

Erscheinungsjahr

1904

Verlag