Bayerische Akademie für Naturschutz und Landschaftspflege (Hrsg.)

Lebensraum Fliessgewässer – Charakterisierung, Anpassungsstrategien seiner Bewohner und die Problematik natürlicher und anthropogener Störungen. 4.Franz-Ruttner-Symposium 20.-21. Oktober 1998 im Kloster Seeon (Oberbayern)

15,00

3-4 Werktage

Nur noch 1 vorrätig

Beschreibung

Zu ausgewählten Seminaren der Akademie werden Tagungsberichte erstellt, in denen u.a. die ungekürzten Seminarvorträge enthalten sind. Die hier dokumentierte Tagung wurde veranstaltet von der Gesellschaft der Freunde und Förderer der Lmnologischen Forschungsstation Seeon der Ludwig-Maximilians-Universität München in verbindung mit der ANL. Beiträge u.a. von Ulrich Schwoerbel (Zur Geschichte der Fliessgewässerforschung), Andreas Frutiger (Biologische Anpassungen an die harschen Lebensbedingungen alpiner Fliessgewässer), Armin Kureck (Lebenszyklen von Eintagsfliegen), Dietrich Neumann (Aktuelle ökologische Probleme in Fliessgewässern), Fritz Schiemer (Renaturierungsmöglichkeiten von Flussauene am Beispiel der Donau), Klaus Jorde (Die Problematik des Restwassers), Dietrich Borchardt (Sanierungskonzepte für kleine Fliessgewässer).

Zusätzliche Information

Gewicht 600 g
Zustand

sehr gut erhalten, 174 S., DIN A 4, kart.

Reihe

Laufener Seminarbeiträge 4/99

Autor

Erscheinungsort

Laufen

Erscheinungsjahr

1999

ISBN/ISSN-Nummer

3-931175-51-00175-0852

Verlag