Sandkühler Hans Jörg (Hrsg.)

Naturverständnisse, Moral und Recht in der Wissenschaft – Zur Problematik von Tierversuchen

14,00

3-4 Werktage

Vorrätig

Beschreibung

„Die kontroversen Beiträge zu diesem Band thematisieren Naturverständnisse und eine Kritik des Naturalismus, sie diskutieren aus wissenschaftsethischen Pronzipien folgende Forschungsstrategien und sind der Bedeutung und den Grenzen des Verfassungsgrundsatzes der Wissenschafts- und Forschungsfreiheit gewidmet. Anlass der Debatte ist der Streit über die Genehmigung der Forschung an Affen an der niversität Bremen“ (Umschlag).

Zusätzliche Information

Gewicht600 g
Zustand

sehr gut erhalten, 219 S., kart.

Reihe

Philosophie und Geschichte der Wissenschaften Band 42

Autor

Erscheinungsort

Bern, Frankfurt u.a.

Erscheinungsjahr

2000

ISBN/ISSN-Nummer

3-631-36064-9

Verlag