Kaegelmann Hans, Wilms Paul, Bartram Hans

Praktische Gebrauchsanleitung zur Humusproduktion und Kompostregenzucht

13,00

3-4 Werktage

Nur noch 1 vorrätig

Beschreibung

„Für Humusproduzenten, Regenwurmzüchter, Humuskaufleute, Abfallieferer, Entsorgungsbetriebe, Mülldeponien, Humusverwerter, Bauern, Förster, Gärtner, Kleingärtner, Landschaftsgestalter, Selbstversorger, Organisatoren der Humuswirtschaft in Staat, Städten, Gemeinden, Wirtschaft, Unternehmen, Vereinigungen, Politik und Informatoren in Presse, Film, Funk und Fernsehen. Eine Schrift des Rentner-Aktiv-Clubs“ (Untertitel). Interessant z.B. vor dem Hintergrund des Humusaufbau-Projektes der Ökoregion Kaindorf (Steiermark/ Österreich), wo eine konsequente Humusbewirtschaftung auch als Beitrag zur Stabilisierung des CO2-Haushaltes und zur Ökologisierung der Landwirtschaft betrachtet wird. Initiator Kaegelmann (1917-2013) war Arzt und „Lebensschützer“ in Windeck und gründete in den 1970er Jahren mit seinem (ebenfalls umstrittenen) Kollegen Max Otto Bruker eine aus dem freiwirtschaftlichen Spektrum (FSU), aber auch von Rechtsextremen unterstützte „5%-Block-Partei“.

Zusätzliche Information

Gewicht 600 g
Zustand

Einband und Buchschnitt fleckig, innen gut erh., 64 S., Klammerheftung

Autor

Erscheinungsort

Stadtkyll

Erscheinungsjahr

1984

ISBN/ISSN-Nummer

3-88896-023-1

Verlag