P.M. (Pseud.)

Subcoma – nachhaltig vorsorgen, für das Leben nach der Wirtschaft

24,00

3-4 Werktage

Nur noch 1 vorrätig

Artikelnummer: 30284 Kategorien: , Schlagwörter: , ,

Beschreibung

Ein „hilfreiches Haushaltsbuch“: der Welthaushalt ist am Ende des Zusammenbruchs. Aber wie kommen wir da raus? Und wo wollen wir hin? Der einschlägig bekannte Autor („bolo´bolo“) sucht diese Fragen zu beantworten und einige „Ideen für Zürich danach“ vorzustellen. Dabei bietet er wenig originär Neues, sondern eher eine Zusammenfassung verschiedener Gegenentwürfe und Erkenntnisse. Das Buch ist nicht zuletzt ein Beitrag zur Demontage der Mythen um „new economy“ (die sich mittlerweile nach einigen Crash´s ja selbst erledigt hat…) und ein Appell an die Menschen, sich selbst zu organisieren, sich auf den Weg zur Freiheit zu machen.

Zusätzliche Information

Gewicht 600 g
Zustand

sehr guter Zustand (noch originalverschweisst!), 192 S., Klappenbroschur

Autor

Erscheinungsort

Zürich

Erscheinungsjahr

2000

ISBN/ISSN-Nummer

3-907522-19-2

Verlag