Tod oder Überleben? – Neue Forschungen zur Geschichte des Konzentrationslagers Ravensbrück

90,00

3-4 Werktage

Nur noch 1 vorrätig

Beschreibung

Beiträge u.a. von Susanne Willems (Sklavenarbeit für Siemens in Ravensbrück), Annette Neumann (Funktionshäftlinge im Frauenkonzentrationslager Ravensbrück), Christa Schikorra („Asoziale“ Häftlinge im Frauen-KZ Ravensbrück), Bärbel Schindler-Saefkow (Todestransporte aus Ravensbrück), Simone Erpel (Ravensbrücker Todesmärsche 1945).

Zusätzliche Information

Gewicht 600 g
Zustand

Einband knickspurig, sonst sehr guter Zustand, 268 S., kart.

Reihe

Bulletin für Faschismus- und Weltkriegsforschung, Beiheft 1

Autor

Erscheinungsort

Berlin

Erscheinungsjahr

2001

ISBN/ISSN-Nummer

3-931034-03-8

Verlag