Becker Marty, Spadafori Gina

Typisch katze! – 101 schnurrige Fragen und verblüffende Antworten für Katzenliebhaber

10,00 

3-4 Werktage

Nur noch 1 vorrätig

Artikelnummer: 47642 Kategorien: , Schlüsselworte: , , , , , ,

Beschreibung

Eine Journalistin und ein Tierarzt brechen hier eine Lanze für die Katze. Das Buch ist humorvoll geschrieben. Wir erfahren auch, dass Hitler kein Katzenfreund war (also böse!). Doch wollen sie es sich mit ihrer LeserInnenschaft allzu offensichtlich nicht verprellen. So wird zwar geschildert, wie der Zimmerkatze auf dem Fensterbrett das Wasser im Munde zusammenläuft, wenn sie draussen einen Vogel sieht (und wie gerne sie, wenn sie die Gelegenheit bekommt, dem liebgewonnenen Menschen eine Maus „serviert“) – doch soll die Haltung in der Wohnung nicht nachteilig sein, wenn sie von früh auf dran gewöhnt ist. Wer´s glaubt…

Zusätzliche Information

Gewicht600 g
Zustand

sehr guter Zustand, 248 S., geb.

Autor

Erscheinungsort

Kirchzarten

Erscheinungsjahr

2007

ISBN/ISSN-Nummer

978-3-86731-000-0

Verlag