Unheimliche Publizisten – Die verdrängte Vergangenheit der medienmacher

10,00

3-4 Werktage

Nur noch 1 vorrätig

Beschreibung

Aus der Bibliothek des Fotografen Günter Zint bzw. dem Bestand des 1964 von Zint gegründeten Bildarchiv Pan-Foto (neuere Schreibweise: Panfoto; dort auch 15 bedeutende Fotografennachlässe, darunter Germin, Schorer, Andres, Bieber, Hartz). U.a. zu Elisabeth Noelle-Neumann, Emil Dovifat, Karl Willy Beer, Joachim fernau, Werner Höfer, Ivar Lissner, Paul Carell, Hans-Georg von Studnitz, Klaus Mehnert, Giselher Wirsing, Fritz Sänger, Karl Korn..

Zusätzliche Information

Gewicht 600 g
Zustand

Einband etwas knickspurig, Buchschnitt lichtrandig, sonst gut erh., 461 S., kart.

Auflage

EA

Autor

Erscheinungsort

München

Erscheinungsjahr

1995

ISBN/ISSN-Nummer

3-426-80071-3

Verlag