Hoffmans Comic Teater

Will dein Chef von dir mal Feuer – Rollenspiele und was man damit machen kann

4,00

3-4 Werktage

Nur noch 1 vorrätig

Artikelnummer: 68301 Kategorien: , Schlagwörter: , , , , , ,

Beschreibung

verlagsvergr.; das Buch ist im emanzipatorischen Rollenspiel-Verständnis der Zeit geschrieben: „Rollenspiel kann einem Lehrling helfen, den Ausbilder besser zu durchschauen; einer Jugendgruppe, auf die Verhandlungsakrobatik von Stadtoberen besser zu reagieren“. Aufgeschrieben von Peter Möbius und Dietmar Roberg. Das fehlende „h“ im Teater erklärt Wolfgang Seidel, erster Schlagzeuger von „Ton Steine Scherben“, übrigens mit der seinerzeitigen Sehnsucht der Gruppe nach einem „unverbildeten“ Volk und einem gegen gestelzt-theoretisierende Diskurse gesetzten Antiintellektualismus (in „Scherben – Musik, Politik und Wirkung der Ton Steine Scherben, Ventil Verlag, Mainz 2005, S.34 – das Buch ist für 14,90 EUR übrigens bei uns ebenfalls erhältlich!).

Zusätzliche Information

Gewicht 600 g
Zustand

96 S., kart.

Reihe

Rotbuch 109

Auflage

EA

Autor

Erscheinungsort

Berlin

Erscheinungsjahr

1974

ISBN/ISSN-Nummer

3-88022-109-9

Verlag